<

News

Veröffentlicht am: Oktober 4th, 2019 | durch Florian Puschke

0

Eddie & the Hot Rods: Frontmann Barrie Masters gestorben

Wer kennt nicht den Song „Do Anything You Wanna Do“ von Eddie & the Hot Rods?! Es war der wohl größte Hit der Band, die den Song 1977 noch unter dem Namen The Rods veröffentlichten.

„Do Anything You Wanna Do“ wurde später auch von Manfred Mann’s Earth Band und 1991 von den Toten Hosen gecovert.

Frontmann Barrie Masters ist überraschend im Alter von 63 Jahren verstorben.

Der Musiker war das letzte verbliebene Gründungsmitglied von Eddie & the Hot Rods. Vor ihm starb im Dezember 2013 der frühere Gitarrist Dave Higgs. Über die Gründe für den Tod des Künstlers wurde bisher nichts bekannt gegeben.

Hier ist das Statement der Band: „It is with extreme sadness we announce the passing of the legendary Barrie Masters. As you can expect, this sudden news is a huge shock to the band and family. We welcome tributes posted to our Facebook and Twitter sites which will be passed on to Barrie’s family. More news will follow.“

Homepage:
www.eddieandthehotrods.com

facebook:
www.facebook.com/TheHotRods

Tags: , , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine