<

LP/EP Reviews

Veröffentlicht am: August 18th, 2019 | durch Florian Puschke

0

The Re-Volts – Leeches

Die The Re-Volts verkürzen die Wartezeit auf ein Album, indem sie uns drei Songs in einer Spielzeit von 5:54 Minuten auf der Single „Leeches“ darbieten.

Die Songs sind gut und allesamt im Rock,- / Punk-Bereich anzusiedeln.

Das Titelstück ist eine gute raue Garage-Rock-Nummer, die einfach und simple drauf los rockt aber auch sehr schnell ins Ohr geht. Erinnert stark an die Bands aus dem Garage Rock Bereich. Gerade der Sänger überzeugt.

Auch die zweite Nummer „Metropolis Or Bust“ schlägt in die selbe Kerbe und damit das Ganze nicht langweilig wird, kommt zum Abschuss, mit einer recht kurzen Spielzeit, noch das etwas langsameres Stück „Love Letters“.

Für eine Single ist diese Veröffentlichung wirklich gut.

Man bekommt einen kurzen Einblick, was die Band denn so spielt und die Songs wissen zu gefallen, auch wenn es jetzt nicht die Überhits aus dem entsprechenden Bereich sind.

Gefällt und ist sehr kurzweilig. Vinyl sieht sehr schick aus und kommt in der Farbe „BEER W/ RED SPLATTER VINYL“…cool!

Um die Band etwas genauer zu besprechen wünsche ich mir dann aber doch ein Full-Length-Album.

Review von Thorsten

The Re-Volts – Leeches

The Re-Volts – Leeches Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.8


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine