<

Tape Review

Veröffentlicht am: Januar 31st, 2021 | durch Florian Puschke

0

Bent Blue – Between Your And You’re

Bent Blue haben mit „Between Your And You’re“ ihr erstes Demo veröffentlicht. Es enthält 5 Songs, hat eine Spielzeit von 10 Minuten und erscheint bei Modern Illusion Records.

Die Band kommt aus San Diego und hat sich erst 2019 gegründet – musikalisch gibt es Hardcore-Punk auf die Ohren; Minor Threat lassen grüßen!

Die 5 Songs sind auf einer Kassette vertreten, hier wird also schonmal die schöne Old-School-Variante angeboten – cool. Aber natürlich sind die Lieder auch digital vertreten, so wird keiner auf der Strecke bleiben.

Soundtechnisch bewegt sich die Band, wie schon erwähnt, im Hardcore-Punk-Bereich. Der Frontmann singt/schreit so, als würde ihm jeden Augenblick der Kehlkopf aus dem Hals fliegen. Es gibt aber auch Stellen, wie im Song „Rungless Ladder“, in denen es harmonischer wird – gerade im Midtempo-Bereich. Das gefällt mir schon.

In „Influence Me“ wird es dann, vor allem in der zweiten Hälfte des Songs, sehr schnell – diese Stelle hätte man sich sparen können. Also Abschluss gibt es mit „Echo Chamber“ eine gute Nummer, die auch melodisch ist – für mich der beste Song!

Der Anfang wäre gemacht und wer auf rauen Hardcore-Punk steht, sollte hier einfach mal reinhören. Von mir gibt es gute, aber knappe 3 Sterne – weiter so!

Review von Florian P.

Bent Blue – Between Your And You’re Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.7


User Rating: 4.9 (1 votes)

Tags: , , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Tough präsentiert

  • Werben bei Tough Magazine