<

CD Reviews

Veröffentlicht am: März 25th, 2019 | durch Florian Puschke

0

Kontrolle – Egal

Kontrolle isteine Band aus NRW. Auf ihrem Album „Egal“ liefern diese uns 10 Wave-Punk Stücke in einer Spielzeit von 42:21 Minuten.

Ich persönlich bin bei diesem Werk etwas zwiegespalten.

Auf der einen Seite möchte ich den Jungs bescheinigen, dass die Songs schon gut nach vorne gehen. Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, dass sich viele Songs enorm in die Länge ziehen.

Ein Beispiel hierfür ist „Sitzen in der Bahn“. Der Refrain wird am Ende ständig wiederholt, was dann auch schon ein wenig auf die Nerven geht. Dadurch bleibt das Stück zwar irgendwie hängen, ist aber nichts was einen mitreißt.

Gut an dem Album finde ich aber die Atmosphäre, die wie im Song „Baumarkt“ sehr düster daherkommt. Das Ganze wirkt etwas runter geschrammelt und auch beim Gesang muss man ganz genau hinhören.

Auch bei Songs wie „360 Grad“ werden die Liebhaber dieser Musikrichtung sicher in dem über 6 Minuten lagen Stück ihren Spaß finden. Das Ganze zieht sich und macht wie auch bei „Sitzen in der Bahn“ am Ende kaum noch Spaß.

Doch ich möchte diese Platte nicht ganz schlecht reden.

Grundsätzlich finde ich die Musik und den Gesang schon interessant. Ich würde mir aber bei der nächsten Veröffentlichung wünschen, dass etwas mehr Wert drauf gelegt wird, vielleicht etwas Vielfalt in die Songs einzubauen. Auch der Gesang müsste hier und da etwas klarer sein.

Für Liebhaber des Wave-Punks aber sicher eine ordentliche Veröffentlichung.

Mich persönlich haut sie nicht mega vom Hocker, läuft aber gut nebenbei.

Review von Thorsten

Kontrolle – Baumarkt

Kontrolle – Egal Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.1


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine