<

CD Reviews

Veröffentlicht am: April 13th, 2020 | durch Florian Puschke

0

Johnny Wolga – Goldhits

Das ist was für Liebhaber.

Für Liebhaber von schön designten Platten und CDs. Für Menschen mit Humor.

Und für Freunde guter Musik, die sicherlich liebevoll gemacht und mit Humor übermittelt wird.

Johnny Wolga heißt die Band deren Musikstil stark an die Toy Dolls erinnert.

Nachdem ich schon von der Veröffentlichung „Punk’s not Back“ (ja, da ist kein Rechtschreibfehler drin) sehr überzeugt war (unbedingt anspielen: „King of Punk“), habe ich mich sehr gefreut, dass die Jungs mit „Goldhits“ zwölf neue Songs in einer Spielzeit von 35 Minuten präsentieren.

Das Ganze ist gerade als LP sehr schön designt, da wir hier zusätzlich zu goldenen Hits auch noch ein Spiel mitgeliefert bekommen. „Saufi Saufi, Schlafi Schlafi“ heißt dieses Brettspeil, dass so etwas wie ein Leiterspiel darstellt und sicher (gerade in Corona geprägten Zeiten) eine schöne Abwechslung ist.

Doch nicht nur beim Brettspiel gibt es Gewinner.

Auch in der den Songs sind einige Fun-Punk-Perlen zu entdecken.

Mit „Time is Now“ startet die CD und schon in wenigen Minuten Spielzeit steigt die Laune und die Lust auf die kommenden Songs. Eine sehr optimistische Angelegenheit dieser Opener, die sich auch auf die folgenden Songs überträgt.

Das ein oder andere Stück zündet bei mit nicht direkt, da es anderen dann doch zu sehr ähnelt aber Stücke wie „Modern Youth“ hauen mich natürlich um. Gerade der Anfang von diesem Stück mit dem Sing-Alone ist super.

Gehen die Jungs etwas vom Tempo runter wie bei „This is not a fashion“ erzeugt das keineswegs Langeweile sondern macht Spaß.

Mit persönlich gefällt auch noch die Nummer „Run away“. Ein sehr mitreißender Song mit guter Betonung der einzelnen Strophen und schöner Gitarrenmelodie.

Run away“ würde ich für das Album nicht schreiben wollen sondern eher „Heart full of bricks“ das man für diese Veröffentlichung auch in „Heart full of melodies“ umschreiben könnte.

Hier gibt es viel fürs (Fun-)Punk-Herz. Songs, die Fans des Genres lieben werden und gerne auch Menschen mit Lust auf frische Melodien empfohlen werden kann.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie am besten Olga …  oder Johnny Wolga!

Review von Thorsten

Johnny Wolga – Goldhits Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

4.3


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough

  • Tough präsentiert