<

Special

Veröffentlicht am: Januar 26th, 2021 | durch Florian Puschke

0

„Das 5-Sekunden-Bier“: Der Beer Buddy im Test

Die Firma Bottoms Up Beer hat den „Beer Buddy“ auf den Markt gebracht. Eine Zapfanlage, die das Hopfengetränk von unten in den Becher/das Glas befördert. Klingt ziemlich interessant! Aber wie soll das Ganze funktionieren?

Uns wurde ein Gerät zugeschickt, welches wir testen durften. Im Paket waren, neben dem Beer Buddy, vier Plastik-Becher, 8 Magneten und 5 CO2-Kartuschen. Ein Fass habe ich mir natürlich gekauft. Das coole ist, dass man direkt starten kann – keine Vorbereitungen oder ähnliches. Eine CO2-Kartusche war bereits installiert und ich habe dann das Partyfass, welches ich gekauft habe, nach Anleitung angeschlossen. Dieses geht sehr einfach, man braucht keinen großartigen Kraftaufwand und flott geht’s auch. Dann habe ich es in das Gehäuse gestellt und ein Bier gezapft. Zunächst kam nur Schaum, aber nachdem ich dann über das Einstellrädchen den Druck reguliert habe, kam das Bier vernünftig raus. Es tropfte ab und zu beim Zapfen, aber ohne dem wäre es ja auch langweilig!

Die Becher funktionieren mittels Magnet-System am Boden, welches erstaunlich gut klappt – saubere Sache.

Die Optik von dem Gerät gefällt mir ebenfalls. Egal ob bei einer Gartenparty, im Keller, am Strand, beim Fussball-Stammtisch oder beim: Festival! Es geht schnell und ist völlig unkompliziert. Ein Fass soll im Beer Buddy ganze 8 Stunden kühl gehalten werden – zu 8 Stunden wird es im Normalfall ja nicht kommen. Falls doch, dann kann man das Fass immernoch zurück in den Kühlschrank stellen, auch mit der ganzen Zapfeinheit.

Neben den Bechern gibt es auch Gläser, die das Zapfen dann doch etwas aufwerten. Aber hier finde ich, gerade wenn wir an Musik-Festivals denken, sollte man beim wiederverwertbaren Plastik-Becher bleiben.

Mein Fazit fällt sehr gut – ich kann den Beer Buddy empfehlen, denn das Zapfen macht Laune, es geht schnell und auch das Wechseln von den Fässern ist echt eine unkomplizierte Sache – hier geht der Daumen hoch! Auch die Verarbeitung ist hochwertig und muss sich nicht verstecken. Auch die Anleitung ist gut und übersichtlich.

Ein kleiner Tipp an die Festivalgänger: nehmt euch ein paar mehr CO2-Kapseln mit, denn die sollten nicht ausgehen!

Gute Idee und einfach mal was neues – in 5 Sekunden ein Bier zapfen macht ja auch Spaß.


Das Beste ist, wir dürfen einen Beer Buddy verlosen! Wie ihr an der Verlosung teilnehmt? Liked unsere facebook-Seite und kommentiert diesen Beitrag mit eurem „Beer Buddy“ – schon seid ihr im Lostopf! Wir wünschen viel Glück und werden den/die Gewinner/in benachrichtigen!

Teilnahmeschluss ist der 05.02.2021

Tags: , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine