<

News

Veröffentlicht am: Juli 6th, 2022 | durch Florian Puschke

0

„sTraNgeRs“: Bring Me The Horizon präsentieren neue Single

An Bring Me The Horizon kommt man aktuell nicht vorbei. Überraschte die Band letztes Jahr mit ihrem Hyperpop Song „DiE4u“, folgten Auftritte mit Ed Sheeran bei den Brit Awards, sowie zusammenarbeiten mit der Pop-Sängerin Sigird, Rage Against The Machine Mastermind Tom Morello und Pop-Punk Durchstarter Machine Gun Kelly.

Jetzt folgt die Veröffentlichung der der nächsten, eigenen Single „sTraNgeRs“, welche von einem Video begleitet wird, in dem anonymisiert Mental Health Geschichten von Fans der Formation aus England visualisiert werden.

Sänger Oli Sykes sagte über das Lied: „Der Song entstand während einer Writing Session in L.A., und sobald der Text ‚we’re just a room full of strangers‘ (wir sind nur ein Raum voller Fremder) kam, bekam er eine tiefere, doppelte Bedeutung – wie es sich anfühlen würde, ihn live zu performen, denn genau das ist es… alles Fremde, die sich auf dieser verrückten Ebene verbinden… und es war wie eine Reha. Nach dem Lockdown und der Pandemie erholt sich jeder von irgendetwas, und ich bin mir bewusst, dass so viele Menschen täglich mit unterschiedlichen Traumata zu kämpfen haben, und ich wollte nur betonen, dass sie damit nicht allein sind… und dass wir eine Gemeinschaft sind, die sich gegenseitig hilft.“

Homepage:
www.bmthofficial.com

facebook:
www.facebook.com/bmthofficial

Tags: , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Tough präsentiert

  • Werben bei Tough Magazine