<

News

Veröffentlicht am: Oktober 8th, 2019 | durch Florian Puschke

0

Lynyrd Skynyrd: Mitbegründer Larry Junstrom ist gestorben

Die traurigen Nachrichten reißen nicht ab, denn mit Larry Junstrom ist der nächste große Rockmusiker gestorben. Er wurde 70 Jahre alt. Junstrom hatte 1964, zusammen mit vier weiteren Musikern, die Band Lynyrd Skynyrd gegründet.

Junstrom war von 1964 bis 1970 Bassist bei Lynyrd Skynyrd. 1976 schloss sich Junstrom 38 Special an, der Band von Donnie Van Zant, dem jüngeren Bruder des ersten Lynyrd-Skynyrd-Frontmanns Ronnie Van Zant.

Erst kürzlich wurde bekanntgegeben, dass Cream-Schlagzeuger Ginger Baker im Alter von 80 Jahren friedlich eingeschlafen ist.

Hier ist das Statement seiner Band 38 Special: „The Big Man on the Big Bass has left us. He rocked arenas all over the world and succeeded in living his dream. He was truly one of a kind, a congenial traveling companion and a great friend to all with a humorous slant on life that always kept our spirits high – a kind man with a big heart for everyone who crossed his path. There will never be another like him. We are sending our devoted love, strength and comfort to his wife Thania and Larry’s family. We will miss our friend and partner. Larry “L.J.” Junstrom 1949 – 2019″

Homepage:
www.38special.com

facebook:
www.facebook.com/38Special

Tags: , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine