100 Kilo Herz veröffentlicht neue Single feat. Nicholas Müller

100 Kilo Herz bringen mit „Keine Zeit für Angst“ Ihr neues Stück herauf und haben sich dafür Nicholas Müller von Jupiter Jones an Land gezogen. „Ich möchte endlich Wut, ich will dein lautes Schreien“, brüllen 100-Kilo-Herz-Sänger Rodi und Nicholas Müller von Jupiter Jones in die Mikrophone. Ihre Forderungen werden mit viel Tempo, harten Tönen und mahnenden Trompetenklängen untermalt. Man weiß: Es geht nach vorn und es gibt kein Zurück.

Es darf kein Zurück geben. Keine Zeit für Angst, die dritte Auskopplung aus dem Album Zurück nach Hause der Leipziger Band 100 Kilo Herz erzählt von aktuellen Zuständen, vom neuen Erstarken der rechten Szene in Deutschland und dem unbedingten Kampf gegen diese Entwicklung. In den Zeilen steht die Wut und Fassungslosigkeit darüber, dass rechte Parolen in Parlamenten toleriert werden. Darüber, dass viele Menschen heutzutage weghören, wenn rechtspopulistische Slogans auf die Straße getragen werden.

Gerade deshalb ist die Angst keine Option. Denn die Stimmung könnte kippen. Ohne Metaphorik und auf den Punkt gebracht heißt es deshalb: „Wenn sie ihre Lügen brülln‘, müssen wir noch lauter sein!“

Wer 100 Kilo Herz live erleben will kann sie auf folgen Dates sehen:

25.08. – 26.08.23 Wolfshagen, Rock am Beckenrand

16.09.23 Leipzig, Dreck + Glitzer

23.09.23 Wien (A), Chelsea

06.10.23 Hamburg, Knust

07.10.23 Bremen, Schlachthof

26.10.23 München, Backstage

27.10.23 Frankfurt/Main, Das Bett

28.10.23 Burgdorf, Kulturhalle Sägegasse

29.10.23 Luzern (CH), Sedel

30.10.23 Dresden, Chemiefabrik

03.11.23 Hannover, Musikzentrum

04.11.23 Münster, Sputnikhalle

10.11.23 Berlin, SO 36

11.11.23 Rostock, Peter-Weiss-Haus

24.11.23 Jena, Kassablanca

25.11.23 Düsseldorf, Zakk

01.12.23 Kassel, Goldgrube

02.12.23 Köln, Artheater

Dieser Artikel wurde am: 25. Juli 2023 veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

Konzerte

Kotzreiz

07.03.2014 GER-Dresden, AZ Conni08.03.2014 GER-Leiwen, Club Monopol22.03.2014 GER-Chemnitz, Subway To Peter23.03.2014 GER-Bochum, Zeche28.03.2014...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert