<

LP/EP Reviews

Veröffentlicht am: April 16th, 2019 | durch Florian Puschke

0

Christmas/The Skinny Millionaires – Split 7″

Hier geht es ganz schmal zur Sache.

Aber nur was die Auflage anbetrifft. Sicher nicht für die Musik.

Die Split EP der saarländischen Band Christmas und der Amerikaner The Skinny Millionaires (die uns seit 5 Jahren hier den ersten Song veröffentlichen) bringt uns je einen Song der beiden Bands ans Ohr und diese sind jeweils kleine Appetitanreger, um mal in ein Album der jeweiligen Band zu hören.

In einer sehr kleinen Auflage von 250 werden uns hier 2 Songs in gerade mal 7 Minuten präsentiert.

The Skinny Millionaires bringen uns mit „Negotiations Didn‘t Go So Well“ ein gutes Stück mit, das direkt zum mithüpfen anregt. Ja, das macht Spaß und ist flotter Punk mit einer weiblichen Stimme. Auch wenn die Passagen ohne Stimme vielleicht ein wenig langgezogen sind, finde ich diese Nummer richtig gut.

Auch Christmas bringen mit „Don’t Talk To Me“ eine Nummer, die sicher nicht langweilt. Etwas flotter, rauer aufgenommen und als das Stück langsam ausklingt, höre ich es mir doch nochmal an. Garde die Stimme des Sängers finde ich top und das „Don’t Talk To Me“ kann man sicher gerne den lieben Ungeliebten entgegenschleudern.

Eine gute Veröffentlichung die leider ein wenig zu kurz ist.

Review von Thorsten

Christmas/The Skinny Millionaires – Split 7″ Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3


User Rating: 4.7 (2 votes)

Tags: , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine