<

Konzertberichte

Veröffentlicht am: Februar 23rd, 2020 | durch Florian Puschke

0

Testament / Exodus / Death Angel – (13.02.2020, Hamburg – Docks)

Thrashregen über Hamburg. „Night Of The Witch“

Es ist ein düsterer Donnerstagabend auf dem Hamburger Kiez. Der Regen peitscht aus allen Richtungen. Die sonst so lebendige Meile ist ziemlich grau und ungewohnt einsam. Und trotzdem eine total ausverkaufte Halle! Oldschool Thrashmetal Fans der ersten Stunde, bis zu blutjungen neuen Anhängern, haben sich weder vom Regen noch von der Weltuntergangsstimmung draußen abhalten lassen.

„The Bay Strikes Back“ – die erste gemeinsame Europa-Tour der drei Thrash Metal-Legenden wollte sich keiner entgehen lassen. Gerade mal 19:20 Uhr und die erste Band des Abends, Death Angel, kommen auf die Bühne. Und plötzlich verwandelt sich alles in kalifornische Sonne. Die Stimmung ist dementsprechend verzaubert, einfach feierlich schön.

Die Fans sind gut drauf. Death Angel sorgen gekonnt für den richtigen, musikalischen Kick. Auch nach der Show bleibt der warme, sonnige Eindruck erhalten.

 „Black Metal“ von Venom dröhnt aus den Boxen. Ein gelungener Vorspann, um das Publikum vor dem nächsten Akt anzuheizen.

20:20 Uhr – Exodus sind an der Reihe! Die Thrashkönige schlagen ein wie ein Gewitterregen. Wilde Herren in Bestform bringen das Docks zum Kochen. Bis 21:15 Uhr lassen sie sich vom begeisterten Publikum fürstlich feiern.

Die Headliner Testament machen die Sache spannend…sie quälen ihre Fans und lassen auf sich warten.

21:50 Uhr – Licht, Schatten, Farben schmücken die Bühne. Testament geben sich die Ehre und stürmen los auf die Bühne. Der Höhepunkt des Abends ist für viele Fans spätestens jetzt erreicht.

All night. They cast a spell by the light of the moon.

Konzertbericht von Fadime

Foto: Fadime

Tags: , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine