<

Konzertberichte

Veröffentlicht am: Oktober 24th, 2019 | durch Florian Puschke

0

Pull the Trigger (12.10.2019 – Nürnberg, Hirsch)

Hach, wie haben wir uns gefreut auf diesen Abend. Es erwarteten uns zum diesmaligen Pull the Trigger die Live-Auftritte von The Oklahoma Kid aus Rostock, sowie von Shark Tank aus Hersbruck. Gegen 22 Uhr begann an diesem Abend der Einlass und nicht lange dauerte es, bis die Jungs von Shark Tank die Menge einheizten.

Die Band trat als lokaler Act an diesem Abend auf und haben mit einem Knall für die richtige Stimmung gesorgt. Super Auftritt und klasse Songs. Eine Band, auf die wir in Zukunft ein Auge werfen werden.

Nach einer kurzen Umbauphase ging es direkt weiter mit The Oklahoma Kid, mit im Gepäck hatten Sie Songs aus dem neuen Album Sollaray.

Wir sind immer wieder voller Vorfreude die Jungs live zu sehen. Der Kleidungsstil gepaart mit einer feinen Mischung an Modern-Metal sind jedes Mal ein Augen- und Ohrenschmaus. Die Show war richtig klasse und die Menge hat ordentlich mitgerockt. Immer wieder eine Empfehlung wert.

Im Anschluss ging es mit den DJ’s Donnertroll & Matt Eagle weiter und sorgte für eine ausgelassene Partynacht, die den legendären Pfeffi für 1,50€ im Angebot hatte. Wer Lust hat, sollte sich die nächsten Shows nicht entgehen lassen. Weiter geht es am 09.11.2019 mit 8 Kids und Val Sinestra – Wer noch nichts vor hat, sollte sich den Termin vormerken.

Konzertbericht von Nessa

Fotos: Deleto Photography

Tags: , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Tough präsentiert

  • Werben bei Tough Magazine