<

Festivals

Veröffentlicht am: Oktober 25th, 2018 | durch Florian Puschke

0

Vorbericht: Rock am Ring 2019

Wie heißt es so schön? Nach dem Ring ist vor dem Ring …. zumindest fühlt es sich für mich so an.

Bereits vor Ort hatten wir die großartige Kunde von der Rückkehr der Ärzte zu Rock am Ring und Rock im Park vernommen und nun haut Live-Nation die erste große Ankündigungswelle für nächstes Jahr raus. Neben dem Punk-Rock-Urgestein vervollständigen Slipknot und Tool als Headliner die Geschwister-Festivals. Daneben sind in dem buntgemischten Line Up neben Hip-Hop Künstlern auch noch andere großartige Rock und Metal Bands wie Amon Amarth, Arch Enemy oder Architects am Start.

Das ganze Linup seht ihr hier:

Das Preiskonzept gleicht dem der vergangenen Festivals. Die Festival Karte für Rock am Ring ist momentan in der zweiten Preisstufe ab 169€ zu bekommen. Dazu kann der Besucher entscheiden ob er sich privat um eine Unterkunft kümmert oder eine der Campingkategorien ab 50€ aufwärts dazu bucht. Die Karten für Rock im Park kosten im Kombiticket inklusive General-Camping 219€.

Laut Veranstalter sind bereits über 80.000 Karten verkauft worden und die Green-Camping-Tickets am Ring sind bereits Sold-Out. Eine schnelle Bestellung dürfte sich lohnen: laut Prognose wird das Kontingent der zweiten Preisstufe noch vor Jahreswechsel aufgekauft und danach nur noch die teuerste Variante verfügbar sein.

Ihr könnt euch gar nicht mehr richtig an das letzte Jahr erinnern?

Hier seht ihr noch mal alle Bilder: Rock am Ring 2018 – Fotos

Homepage:
www.rock-am-ring.com

facebook:
www.facebook.com/rockamring

Tags: , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine