<

Festivals

Veröffentlicht am: Mai 12th, 2022 | durch Florian Puschke

0

Vorbericht: 20. Metal Bash Open Air

METAL BASH – Cover Bash OPEN AIR 2022, Neu Wulmstorf bei Hamburg

Am 13.5. und 14.5.2022 darf es endlich wieder krachen!

Das 20. Metal Bash Open Air kann nach der sich wie eine Ewigkeit angefühlten Coronapause, ausgiebig und gebührend gefeiert werden.

Jedes Jahr im Mai veranstaltet der Hamburger Metal Shop Remedy Records das Metal Bash Open Air. Ein echter Festival Highlight im Frühling von Fans für Fans, das immer wieder für eine bunte Mischung von Deutsch- oder Speed Rock über Heavy- bis hin zu Thrash- und Black Metal sorgt.

Auf dem Festival haben bereits in der Vergangenheit so einige namhafte Bands wie Pro Pain, Venom Inc., Powerwolf, Hämatom, Suicidal Angels, Girlschool, Asphyx, Onkel Tom Angelripper, Legion Of The Damned, Blitzkrieg, Eisregen, Bullet, Iron Angel, Stallion, Maroon, Motorjesus, Moonsorrow, Warpath, Krawallbrüder, Kampfar, Negator, Paul Di Anno, Equilibrium und Endstille gespielt.

Das Festival hat sich im Laufe der Jahre fest etabliert und lädt nun zum 20. Mal zum Moschen und Metal Vergnügen pur ein. Zwei volle Tage Party on!

Auch in diesem Jahr kann sich die Bandauswahl sehen lassen. Mit von der Partie sind Powerslave (Iron Maiden Tribute), Slayensemble (Slayer Tribute), Motörment (Motörhead Tribute), Ost+Front, Asomvel, Kneipenterroristen, Hateful Agony, Shadowbane, Strydegor, Methedras, Angelcrypt, Rise Of Kronos, Fire, Breathe your Last, Skythen, Sagenbringer, Without An Ace, Generation Television, Broken Eardrum.

Am Freitag den 13. Mai findet das Cover Bash mit 3 speziellen Tribute Shows statt, Powerslave werden den Schwerpunkt auf die ersten beiden Iron Maiden-Alben legen, Slayensemble lassen noch einmal, die leider in den Ruhestand getretenen, Slayer aufleben. Motörment werden mit Klassikern der legendären Motörhead-Frühphase mit Lemmy, Eddie und Philthy die Fans beglücken.

Das eigentliche Festival findet am Samstag den 14. Mai statt. Die Hauptbühne rocken dieses Jahr: Ost+Front, Asomvel, Kneipenterroristen, Hateful Agony, Shadowbane (Dystopic Decade Show), Strydegor, Rise Of Kronos, Angelcrypt, Methedras, Fire, Sagenbringer, Breathe your Last und Skythen.

Das Ganze findet auf der von Bäumen eingerahmten Wiese der Schießsportanlage von Neu Wulmstorf bei Hamburg statt. Für Verpflegung mit Speis und Trank wird auf dem Festivalgelände gesorgt. Die Camping Möglichkeiten sind direkt am Festivalgelände gelegen, ansonsten ist das Festival ab Hamburg einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Zusätzlich wird wieder ein Shuttlebus zwischen dem Bahnhof in Hamburg Neugraben und dem Festivalgelände pendeln. Der Bus wird die Festivalbesucher in den Morgenstunden zur Veranstaltung bringen und bis in die Nacht zurückfahren.

Link zur Facebook Veranstaltung

Einlass am Freitag den 13.05.2020 ist um 17:00 Uhr, Beginn um 18:00 Uhr.
Einlass am Samstag den 14.05.2020 ist um 09.30 Uhr, Beginn um 11.00 Uhr.

Das 2 Tages Ticket kosten im Vorverkauf € 45,- zuzüglich 10% Vorverkaufsgebühr. Außerdem gibt es exklusiv unter www.remedyrecords.net und bei Remedy Records, Stellinger Steindamm 2, 22527 Hamburg, Tel. 040 / 435353 – limitierte Bash Packs mit Eintrittskarte + T-Shirt.

Tagestickets gibt es nur an der Tages / Abendkasse, Festivaltickets bei Remedy Records, Stellinger Steindamm 2, 22527 Hamburg, Tel. 040 / 435353, contact@remedyrecords.de und an bekannten Vorverkaufsstellen.

Led the gods thrash us all!

Vorbericht von Fadime

Tags: , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Tough präsentiert

  • Werben bei Tough Magazine