ZSK – Hass↯Liebe

ZSK veröffentlichen mit „Hass↯Liebe“ ihr neues Album. Es enthält 11 Songs, hat eine Spielzeit von 32 Minuten und erscheint über Drakkar Entertainment.

Seit 25 Jahren sind ZSK eine absolute Punk-Institution – kein Wenn und Aber! Und wenn man die Band nicht an der Musik erkennt, dann spätestens, wenn Sänger Joshi ins Mikro singt. Ich denke, hier gibt es kaum eine andere Stimme, die auch nur ansatzweise ähnlich klingt.

Die Songs auf „Hass↯Liebe“ machen absolut Mut und sorgen dafür, dasss man auch das kleinste Licht in diesen dunklen Tagen sieht. Textlich geht es natürlich um die Politik, aber auch um die Pandemie oder den Krieg. Dazu bekommen wir auch viel Liebe und viele Gefühle serviert. Denn für mich ist der Song „Und ich höre dich atmen“ ein absolutes Highlight, neben den Songs „Glück“, „Beratunsresistent“, „Himmel“, dem Titeltrack „Hass↯Liebe“ und „Stärker als die Angst“.

Aber eigentlich gibt es keinen Song, den man weiterdrückt – zumindest geht es mir so.

Also steht für mich fest, dass wir hier das bisher beste und stärkste ZSK-Album geliefert bekommen. Starke Texte, tolle Musik und alles in allem einfach Songs, die man als Punkrock-Fan lieben muss!

All Killer – No Filler! Volle Punktzahl!

Und achtet auf die Tourdaten – ganz wichtig!

Review von Florian P.

Dieser Artikel wurde am: 1. Februar 2023 veröffentlicht.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert