<

CD Reviews

Veröffentlicht am: Februar 16th, 2023 | durch Florian Puschke

0

The Violent Inzident – This Is Nu Metal

Manchmal stößt man eher durch Zufälle auf einen Künstler oder eine Band – bleibt dabei hängen und so war es auch mit The Violent Inzident. Mit The „This is Nu Metal“ erinnern sie schon stark an die damalige Zeit als Limp Bizkit in aller Munde war. Allerdings finde ich Ihr Sound hat an manchen Stellen einen guten Mix aus mehreren bekannten Sounds.

Bereits der erste Song „Nu-Metal“ erinnert mit der Stimmung an eine Mischung aus Electric Callboy und Limp Bizkit, was echt gut anzuhören ist. Muss sagen der Song brachte einen erstmal ein Schmunzeln ins Gesicht, weil man wusste was einen auf den nächsten 10 Songs erwarten wird. Der Song „Whores of Instagram“ hat auch leichte parallelen zum bekannten Chop Suey Song und auch Stimmlich war ich einmal beim System of a Down Sound zu finden.

Auch wenn man anfangs denkt The Violent Inzident ist eine Band die auf Spaß setzt steckt da einiges an Talent dahinter. Mit Ihrem Sound und den Texten starten sie schon ne gute Mischung aus allem und lassen auch nicht halt vor einigen Künstlern wie Marlyn Manson, Deftones oder auch Slipknot. Wessen Interesse geweckt wurde, sollte dem Album echt ne Chance geben, denn nicht nur die Songtitel wurden gut gewählt.

Insgesamt bietet das Album 11 unterhaltsame Songs mit einer Spielzeit von 38 Minuten und kann ich jedem nur mal Nahe legen reinzuhören.

Review von Nessa

The Violent Inzident – This Is Nu Metal Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

4.2


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Aufwärts ↑
  • Du möchtest
    keine News
    mehr verpassen?

    Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough

  • Tough präsentiert

  • Letzte Posts