<

CD Reviews

Veröffentlicht am: Mai 11th, 2022 | durch Florian Puschke

0

Sick of Society – AQ-Punk-Tur

Sick of Society haben mit „AQ-Punk-Tur“ ihr neues Album veröffentlicht. Es enthält 14 Songs, hat eine Spielzeit von 39 Minuten und erscheint bei 30 Kilo Fieber Records.

Ja, wo ist sie hin? Die gute Zeit? Vieles geht verloren, die Kultur, ein ganzes Viertel – wow, der erste Nadelstich in Form des Openers „Gentrifiziert“ sitzt aber mal sowas von. Starker Start. Und soll ich jetzt mal ganz ehrlich sein? Es geht so weiter!

Starke Texte über die Flüchtlings-Situation, soziale Ungleichheit/Ungerechtigkeit, sinnlose Kriege oder auch um Dinge, die uns einfach täglich beschäftigen. Dazu gibt es einen Sound, der nicht zu glatt ist und Melodien, die echt schnell im Ohr bleiben. Und als absolutes i-Tüpfelchen muss ich auch noch sagen, dass wir in den einzelnen Songs sehr starke Geschwindigkeitswechsel vorfinden, die einfach nur Spaß machen. MidTempo, Double-Bass – alles vorhanden, alles im Wechsel. Echt geil!

Rodi von 100 Kilo Herz höre ich im sehr guten Song „Herzlich Willkommen“ – und ich werde bestimmt noch mehr herausfinden. Ich möchte gar nicht allzu viel verraten, denn hier sollte man einfach selbst reinhören. Auch der abschließende Song „Ihr kriegt uns nicht klein“ ist so gut, dass ich jedes Mal eine Gänsehaut bekomme.

Sick of Society machen (für mich) echt verdammt viel richtig auf ihrem neuen Album „AQ-Punk-Tur“ und die Songs werden unter Garantie sehr oft bei mir laufen!

Review von Florian P.

Sick of Society – AQ-Punk-Tur Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

4.6


User Rating: 4.8 (1 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Tough präsentiert

  • Werben bei Tough Magazine