<

CD Reviews

Veröffentlicht am: Juni 29th, 2020 | durch Florian Puschke

0

Shark Island – Bloodline

„Ich kaufe erst einmal Batterien für meinen Walkman!“

SHARK ISLAND ist eine seit 1986 existierende Band, die mit „Bloodline“ ihr neues Album präsentieren.

Bislang hat die Band aber nicht sonderlich viele Alben produziert. Ein Blick in deren Bandhistorie zeigt, die letzte Scheibe ist aus dem Jahr 2006.

Das Album „Law Of The Order“ (erschienen 1989) kam dabei bei Publikum und Kritikern wohl besser an. Ich habe von der Band zuvor nie etwas gehört. Ist aber auch nicht wirklich meine Musik, denn SHARK ISLAND machen Haarspray Glamrock der alten Schule.

„Bloodline“ beginnt mit dem Song „Make A Move“. Dieser erweist sich als Neuaufnahme von dem Debüt „Alive At The Whiskey“ aus dem Jahre 1989. Tatsächlich ist der Track ganz gut, geht ordentlich nach vorne und ist sehr eingängig.  Der Gesang von Richard Black ist typisch Glamrock und passend zur Musik. Der alte Herr hat es aber ganz gut drauf!  Zum Song „Policy Of Truth“ haben die Sharks ein Video rausgehauen und ich muss sagen, dass der Song eine gute Wahl als Auskopplung war.

Danach werden die Songs ein wenig anders, klingen wenig moderner, so als ob diese erst später geschrieben wurden und es trotzdem auf das Album geschafft haben. Bester Song der Platte ist „Butterfly“, obwohl ich das an BON JOVI klingende „On And On“ sogar noch besser finde. Diesen Song würde ich sogar auf einer Party spielen lassen. Der Rest ist, nun ja, durchwachsen!

Fazit: Fans der Band werden wohl mit dem neuen Album zufrieden sein. Für eine Zeitreise in die guten 80er ist das neue Album genau richtig. Der Sound ist etwas dumpf, aber vielleicht soll das genauso sein. Wer auf Glamrock steht und Nachschub braucht, sollte die Band anchecken. Ich kaufe erst einmal Batterien für meinen Walkman!

Review von Maat

Shark Island – Bloodline Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.8


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine