<

CD Reviews

Veröffentlicht am: April 12th, 2022 | durch Florian Puschke

0

Rodi / Borsti Ukulaila – Split

Musik für ruhige Stunden.

Musik zum Nachdenken.

Musik aus dem Herz.

Fürs Herz.

Geschrieben von zwei Menschen, die uns teilhaben lassen wollen.

Rodi und Borsti Ukulaila heißen die beiden Musiker*innen, die auf dieser Split-CD sehr viel richtig machen.

Rodi, seines Zeichens Frontmann von 100 Kilo Herz hat uns ja schon auf seinen Solo-EPs gezeigt, dass er nicht nur mit Trompeten unterstütz seien Messages an die Punkrock-Gemeinde bringen kann.

Auch nur mit Klampfe bewaffnet geht seien Stimme und seien Worte tief und das beweist er hier ein weiteres Mal.

Dazu kommen Songs von Borsti Ukulaila, die dieser Veröffentlichung hier das gewisse Etwas verleihen. Weiblicher / männlicher Gesang und allesamt Songs, die zwar nicht immer aufeinander abgestimmt sind, aber man merkt, dass die beiden Lust auf Musik haben.

Ein ordentliche Split-EP, die Fans der beiden gefallen wird.

Uns ebenso.

Reinhören wenn ihr auf gute Texte und ehrliche Musik steht.

Review von Thorsten

Rodi / Borsti Ukulaila – Split Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.6


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Tough präsentiert

  • Werben bei Tough Magazine