<

CD Reviews

Veröffentlicht am: Dezember 24th, 2019 | durch Florian Puschke

0

Modern Day Heroes – Thirteen

Drei Jungs aus der Schweiz.

Eine EP.

Der Alben.

Dreizehn Jahre.

Ganz viel Rock, ein wenig Punk und vor allem eine geballte Ladung guter Songs auf der „Thirteen“ Zusammenstellung der Modern Day Heroes.

Denn diese bieten uns zu ihrem dreizehnten Geburtstag eine schöne Best-Of CD inklusive neuer Songs wie beispielsweise das „Black Betty“ Cover.

Nun, was gibt es zu dieser CD zu sagen? Fast siebzig Minuten Musik, verteilt auf achtzehn Songs, die man praktisch am Stück durchhören kann, da sie allesamt ordentlich rocken.

Highlights sind sicher einige zu erwähnen. Vielleicht beginnen wir gerade mal beim Opener. „Fire me up“ heißt die gut groovende Nummer, die einen guten Einblick in das bietet, was die Band dann so bringt. Eine gute Melodie und ein mitsingkompatibler Refrain, der Hardrock Fans sicher einiges bieten wird. Hat mich sogar ganz kurz beim „Stand up“ an Kiss erinnert.

Auch die weiteren Stücke sind ordentlich rockig.

I want You“ gefällt durch gute Tempowechsel und auch dieses Stück geht gut in die Beine.

Auch „You made my day“ möchte ich hier erwähnt wissen. Der Rhythmus ist komplett anders als die ersten Songs und das Stück verbreitet einfach super Laune.

Im Folgenden erhalten wir dann das Cover von „Black Betty“, das jetzt zwar etwas anders als das Original gespielt wird aber nicht unbedingt eine Neuerfindung des Rock’n’Rolls ist. Der Refrain wird halt auf Konzerten auf jeden Fall mitgesungen.

Das soll jetzt ganz und gar nicht abwertend klingen. Ist bei solchen Stücken halt schwierig, da noch was draufzusetzen. Aber der Song fügt sich gut ein.

Weiter besticht das Album mit guten Rockern, bis es dann ganz leise mit „Solitude“ eine sehr schöne CD beendet.

Da ich keine der CDs der Band vorher gehört habe, muss ich sagen, dass mir diese Zusammenstellung doch sehr gut gefällt und ich werde mir in naher Zukunft die Zeit nehmen, in die übrigen Werke der guten Modern Day Heroes reinzuhören.

Tipp für Freunde des Hardrock, Rock, Blues, Punk, … Reinhören!

Review von Thorsten

Modern Day Heroes – Thirteen Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.9


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Tough präsentiert

  • Werben bei Tough Magazine