<

CD Reviews

Veröffentlicht am: Juli 8th, 2021 | durch Florian Puschke

0

Modell Bianka – Kummerland

Na, ein Kummerland ist diese Veröffentlichung von Modell Bianka nun aber nicht unbedingt.

Auch wenn die zehn Stücke, die in einer Spielzeit von guten 28 Minuten durch die Boxen schallen, einiges ansprechen wollen.

Zerfall“, „Taugenichts“, „Arbeit“, „Der Aluhut“ lesen wir als Songtitel und erahnen, dass Modell Bianka nicht nur nett lächeln möchten.

Tuen sie auch nicht.

Die Songs kann man dem Indie-Punk zuschreiben und Hörer*innen der entsprechenden Musikrichtung werden auch ihren Spaß daran haben.

Tiefsinnige und nachdenkliche Texte umgeben ordentliche Melodien, der Band aus Hannover, die erst seit 2017 am Start ist.

Mit „Zerfall“ startet das Debütalbum gleich mit der ersten Single und der Song ist auch ganz gut ein repräsentant für das Album.

Man hört dem Text zu und erfreut sich an einer eingängigen Melodie aber auch an einem Text um das „Nicht gedacht“.

Ein guter Einstieg.

Auch „Echo“ ist ein guter Song, der ein wenig an die Selbstreflexion klopft und das Echo unserer Tage heraufbeschwört. Ein guter flotter Indie-Song, der im Club überzeugen wird.

Mich überzeugt auf dem Album auch das langsame und bedrückende Lied „Kriegskinder“. Wieder ein sehr nachdenklicher Text. „Kinder in den Krieg“ im Refrain soll nachdenken lassen.

Im Mittelteil der Platte gibt es ab und an den Moment, wo ich den Song weiterskippe, aber als dann das Album mit „Der Aluhut“ über die Ziellinie läuft, muss ich feststellen, dass ich die Band gut finde.

Ich kannte Modell Bianka bisher noch nicht, aber mit ihrem Debüt „Kummerland“ haben sie ein gutes Statement hinterlassen.

Die Platte ist nicht immer einfach, da man auf die Texte achten will und auch soll.

Insgesamt gefällt die mir aber.

Indie-Punk und Alternative-Musik in deutscher Sprache, die gut ins Ohr geht und für ein Debüt schon super arrangiert ist.

Die Band behalte ich mal im Auge.

Review von Thorsten

 

Modell Bianka – Kummerland Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.5


User Rating: 4.5 (1 votes)

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine