<

CD Reviews

Veröffentlicht am: Januar 21st, 2022 | durch Florian Puschke

0

Billy Talent – Crisis Of Faith

Billy Talent haben mit „Crisis Of Faith“ ihr neues Album veröffentlicht. Es enthält 10 Songs, hat eine Spielzeit von 36 Minuten und erscheint bei Atlantic.

Billy Talent ist eine der erfolgreichsten kanadischen Bands ist und die Musiker sorgten hierzulande mit Songs wie „Devil In A Midnight Mass“ und „Red Flag“ im Jahr 2006 für einen extrem frischen Wind, der durch die Boxen sauste – auch mich haben gerade die Songs total vom Hocker gehauen. Über die Jahre hinweg hat sich die Band eigentlich nicht verändert. Im Gegenteil, sie sind sich immer treu geblieben. Im Vordergrund und als den Widererkennungswert überhaupt kann man wohl den Gesang von Frontmann Benjamin nennen – dazu die immer wieder großartigen Melodien. Es ist also kein Wunder, dass die Konzerte der Kanadier weitestgehend immer schnell ausverkauft sind.

Für ihr neues Album, welches den Titel „Crisis Of Faith“ trägt, haben sie die vier Musiker sechs Jahre Zeit gelassen – das letzte Album, „Afraid of Heights“ (2016), landete in vielen Ländern auf Platz 1 und konnte sich dort auch einige Wochen halten.

Das Album startet mit den bereits bekannten Songs „Forgiveness I+II“, „Reckless Paradise“ und „I Beg To Differ (This Will Get Better)“ und gerade „Reckless Paradise“ ist ein absolut tpischer Billy Talent-Song, der (auch durch die erneut großartige Produktion) den Staub aus den Boxen drückt. „The Wolf“ ist eine sich langsam aufbauende Ballade, „Reactor“ tritt auch nicht zwingend auf das Gaspedal, kann mich aber musikalisch sehr überzeugen. „Judged“ wurde ebenfalls bereits vorab veröffentlicht, ist dann wütend und hier wird mit Sicherheit live einiges abgehen – ich höre die Fans schon lauthals „Judged“ schreien.

Herrlich frisch klingt „Hanging Out With All The Wrong People“ und hier wird augenzwinkernd erzählt, dass man immer an die falschen Menschen gerät – läuft locker flockig durch. Auch „End Of Me“ kennt man bereits seit September 2021 und auch der Song reiht sich gut ein; die Band hat hier Unterstützung von Rivers Cuomo (Weezer) erhalten.

Zum Ende gibt es mit „One Less Problem“ und „For you“ nochmal zwei gute Songs zu hören, die das Album wirklich gut abschliessen.

Wo Billy Talent draufsteht…genau, da ist auch Billy Talent drin. Mir gefällt das neue Album, auch wenn ich mir etwas mehr Vollgas-Nummern gewünscht hätte. Mehr Ausbrüche am Mikro und vielleicht die ein oder andere schnelle Nummer – hier halten sich flotte und langsame Songs fast die Waage – aber ansonsten gewohnt gut!

Review von Florian P.

Billy Talent – Crisis Of Faith Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.9


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Tough präsentiert

  • Werben bei Tough Magazine