<

CD Reviews

Veröffentlicht am: September 14th, 2021 | durch Florian Puschke

0

Big Stroke – Bergauf

Alleine der Name der EP von Big Stroke bringt ja schon viel positives mit sich.

„Bergauf“ heißt die neue EP der Band, die ordentliche deutschsprachige Rockmusik (kein Deutschrock) in 20 Minuten präsentiert, die sich auf sechs Songs verteilen.

Und tatsächlich wird hier einiges geboten auf die Spielzeit gesehen.

Eine ordentliche Produktion, gute Textpassagen und auch mal ein kleines Ska-Zwischenspiel in sonst melodiösen Songs.

Das Ganze läuft tatsächlich richtig locker durch und anecken tun die Songs nicht viel. Das will die Band aber sicher auch nicht.

Sie wollen uns unterhalten. Und das können sie tatsächlich gut.

Punkig geht es hier los mit einem Song über die „Gute alte Zeit“. Ja, der Song erinnert an die kleinen Clubs und das man mit solchen Openern da richtig abräumen könnte. Klasse Auftakt.

Alternative-Punk nennt die Band ihre Musik und da gehe ich mit. Das Gitarrensolo im Opener ist schon ziemlich gut.

Der zweite Song bespricht die Welt, die die Band nicht mehr interessiert. Auch das ein guter, zum Teil kritischer Song. Nicht ganz so stark wie die „Gute alte Zeit“. Es geht hier mehr in Richtung Alternative und etwas weg vom Punk. Steht der Band aber auch.

Mit „Supermarktkasse“ bringen die vier Jungs aus NRW einen weiteren guten Song. Man merkt hier schon, wie vielseitig sie sind. „Ja ich dank dir dafür“ singen sie.

Tatsächlich kann man den Jungs auch Danke sagen, dass sie die eingetretenen Pfade etwas verlassen und unbekümmert aufspielen.

Das tun sie auch im zweiten teil der EP. Hier finde ich „Scherben“, den Song über verlorene Träume mit am besten.

Tatsächlich gibt es hier einiges zu entdecken und die Band weiß zu gefallen.

Vielfalt in der musikalischen Ausrichtung, gute Texte und eine frische EP.

Da kann man gerne mal reinhören, wenn man auf deutschsprachige Musik aus den Richtungen Punk, Alternative, Rock steht.

„Bergauf“ ist ein kleiner Fingerzeig von Big Stroke, die sich auf dem Weg nach oben machen. Wir drücken jedenfalls die Daumen.

Review von Thorsten

Big Stroke – Bergauf Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.7


User Rating: 3.4 (3 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Archiv

  • Google Anzeige




  • Werben bei Tough Magazine