<

News

Veröffentlicht am: Juni 3rd, 2017 | durch Florian Puschke

0

Rock am Ring: Alle Infos zur Unterbrechung

Am Freitag, den 02.06.2017, musste das Festival Rock am Ring unterbrochen werden – während des Auftritts der Broilers. Es wurde bekannt gegeben, dass das Festivalgelände auf Grund einer Bombendrohung geräumt werden musste. Laut dem Veranstalter Marek Lieberberg, befinde sich ein potentieller Gefährder unter dem Personal des Festivals. Lieberberg sagte, dass er dieses Entscheidung furchtbar findet und andere Großveranstaltungen trotz Warnungen und mit viel Polizeipräsenz fortgesetzt werden können. In den nächsten 13 Stunden wird die Polizei das Gelände durchsuchen und so kann Rock am Ring morgen hoffentlich fortgesetzt werden. Live Nation steht mit Rammstein in Kontakt und hofft, dass sie die Band dazu bewegen können, heute aufzutreten. Die Straßen wurden fürs erste gesperrt.

Hannah berichtet live vom Festival und somit werden wir euch auch während der weiteren Tage auf dem Laufenden halten! Informationen über die genaueren Ermittlungserkenntnisse werden morgen um 11.00 Uhr bei der Pressekonferenz des rheinland-pfälzischen Innenministeriums bekannt gegeben.

Hier das Statement vom Veranstalter Marek Lieberberg:

Homepage:
www.rock-am-ring.com

facebook:
www.facebook.com/rockamring

Tags: , , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Newsletter

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige


  • Werben bei Tough Magazine