<

News

Veröffentlicht am: Juni 30th, 2017 | durch Florian Puschke

ZSK: Neue Single zum G20-Gipfel

Kurz vor den G20-Protesten in der Hansestadt hauen ZSK einen exklusiven Mobiltrack mit dem Titel „Hamburg 2017“ raus. Der Hamburger Rapper Swiss ist mit einem Gastauftritt zu hören. Alle Gewinne von iTunes-Downloads und Spotify gehen als Spende an das Protestbündnis „Block G20“.

„Ob Berlin oder Hamburg, niemand hat Bock auf diesen scheiß Gipfel“, sagt Joshi von ZSK. „Es gibt derzeit viele Anlässe, um auf die Straße zu gehen, aber der G20-Gipfel ist für dieses Jahr definitiv der wichtigste.“

Es geht beiden Künstlern darum, dass möglichst viele Menschen nach Hamburg kommen, um deutlich zu machen: die G20 repräsentieren uns nicht!

ZSK werden im Rahmen der Proteste am 8. Juli in Hamburg zudem ein kostenloses Konzert geben. Der genaue Ort wird kurz vorher bekannt gegeben.

Zehntausende Demonstranten aus ganz Europa werden vom 6. bis 9. Juli in Hamburg erwartet, wenn Putin, Merkel, Erdogan, Trump und andere in Luxushotels über die Zukunft der Welt entscheiden. 20.000 Polizisten sollen die Veranstaltung schützen. Alle Infos zu Gegenprotesten gibt es unter: www.blockg20.org

Song „Hamburg 2017“ von ZSK (feat. Swiss)
Spotify: http://spoti.fi/2rCxEOf
iTunes: https://itun.es/de/gbwykb
Official Videoclip: https://youtu.be/UvuTztALmpY
Promofotos: www.skatepunks.de/band
Single-Cover: http://bit.ly/2rez8CJ

ZSK live:
08.07.17 G20-Proteste – Hamburg
15.07.17 Afdreiht und Buten
21.07.17 Ruhrpott Rodeo
22.07.17 Traffic Jam Openair
05.08.17 Bretinga Openair
06.08.17 Resist to Exist Festival
01.09.17 Révoltés Openair – Hannover
17.11.17 Aufmucken gegen Rechts
18.11.17 Teenage Warning – Leipzig

Homepage:
www.skatepunks.de

facebook:
www.facebook.com/ZSKBerlin

Foto: Micael Graca

Tags: , , , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑