<

News tommy-henriksen

Veröffentlicht am: März 18th, 2015 | durch Florian Puschke

0

Tommy Henriksen: Alice Cooper-Gitarrist veröffentlicht eigenes Album

Wenn der Multi-Instrumentalist nicht gerade die sechs Saiten bei Alice Cooper bedient, oder zwischen seiner Wahlheimat Schweiz, Los Angeles, Nashville, Japan und New York hin und her jettet, um mit einer Vielzahl an Künstlern zu arbeiten, dann komponiert er am liebsten Film-Trailer oder nimmt sich die Zeit, an eigenem Material zu arbeiten.

Seine musikalischen Fähigkeiten sind weltweit anerkannt und konnten bereits in Zusammenarbeit mit Künstlern wie Lady Gaga, Ke$ha, Daughtry, Kumi Koda, Steel Magnolia, Halestorm, Lou Reed und vielen mehr unter Beweis gestellt werden. Sein einzigartiges Verständnis, Hits zu schreiben, zu produzieren und den Ruf, stets Topleistungen abzuliefern erarbeitete sich Tommy bereits in seinen Anfangszeiten, als er sein erfolgreiches, gleichnamiges Debütalbum als Künstler bei Capitol Records veröffentlichte.

Jetzt, über 15 Jahre später lässt er „Tommy Tommy Tommy“ über K-Tel Records auf die Menschheit los. Ein einzigartiges und vielseitiges Sammelsurium an allen nur erdenklichen Einflüssen, die Tommy in den letzten Jahren auf sich wirken liess. Eine Mischung aus Punk, Rock, Elektronik, Country, Pop und einem Hauch World Music repräsentiert dieses Album alle Karrierestationen eines Ausnahmetalents und wiederspiegelt die pure Lust am musizieren und texten.

Die kommende Alice Cooper-Tour wird Hendriksen dazu nutzen, um mächtig die Werbetrommel für sein neues Album zu rühren. Es sind auch exklusive Solo-Shows während der Tour geplant. Im Anschluss widmet sich Tommy dann komplett seiner Musik und wird mit seiner Solo-Band, die nur aus Frauen bestehen wird, auf ausgedehnte Solo-Tour gehen.

Tommy Henriksen – Give’m Hell

facebook:
www.facebook.com/TommyHenriksenOfficial

Tags: , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑