<

News

Veröffentlicht am: Januar 23rd, 2018 | durch Florian Puschke

Slayer: Thrash-Metal-Ikonen geben Auflösung bekannt

Viele Fans werden große Augen gemacht haben, als die Legenden von Slayer bekannt gegeben haben, dass sie sich auflösen werden.

Dieses wird nach einer letzten Welt-Tournee geschehen – ob die Band um Tom Araya und Kerry King auch noch einmal nach Europa kommen, ist ungewiss. Gewiss ist allerdings schon, wer Slayer begleiten wird, denn das werden die Bands Lamb Of God, Anthrax, Behemoth! und Testament!

Die Band postete dieses Video, aus dem hervorgeht, dass in Kürze alle Daten bekannt gegeben werden:

Wieso? Weshalb? Warum? Eigentlich hatten die Musiker doch andere Aussagen getätigt. Kerry King sagte, dass er bereits neue Gitarrenriffs in der Hinterhand hat und dass es nicht vor 2018 ins Studio geht. Diese Gedanken darf man sich also aus seinem Kopf streichen und muss abwarten, was die Band selbst für Gründe nennen wird!

Slayer gehören neben Metallica, Anthrax und Megadeth zu den „Big Four“ und hatten 1986 mit „Reign In Blood“ ihr wohl bekanntestes Album veröffentlicht.

Zuletzt kam aber immer wieder Unruhe in und um die Band: Gitarrist Jeff Hanneman fiel 2011 lange Zeit wegen eines Spinnenbisses aus, woran er wegen der daraus entstandenen Infektion fast gestorben wäre. Im Februar 2013 wurde dann Schlagzeuger Dave Lombardo wegen Streitigkeiten aus der Band entlassen – es ging wohl um einen Vertrag und natürlich um Geld. Hanneman starb nur zwei Monate später an Leberversagen. Am aktuellen und jetzt wohl auch letzten Studioalbum “Repentless” war er schon nicht mehr beteiligt. Seitdem tourte die Band mit EXODUS-Gitarrist Gary Holt und Ex-Drummer Paul Bostaph.

Homepage:
www.slayer.net

facebook:
www.facebook.com/slayer

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑