<

News

Veröffentlicht am: Juni 1st, 2018 | durch Florian Puschke

0

NOFX: Punk Rock Bowling-Entschuldigung

Auf dem Punk Rock Bowling 2018 haben es die Punkrocker von NOFX etwas zu bunt getrieben, zumindestens was ihren schwarzen Humor betrifft!

Am 27.05.2018 haben sich Frontmann Fat Mike und Gitarrist Eric Melvin in Las Vegas einen ziemlich derben Witz geleistet. Sie sagen, dass es sich bei den getöteten Menschen (beim Route 91 Harvest-Festival; Anm. der Redaktion) nicht um Punk Rock-Fans handelte, sondern lediglich um Country-Fans. Das ging ordentlich daneben!

Hier ist die besagte Situation:

Am 01.10.2017 starben bei einem Attentat auf dem Country-Festival 59 Menschen. Über 500 wurden teilweise schwer verletzt.

Das hat natürlich Konsequenzen: Der Hauptsponsor für die Punk in Drublic Festival-Tournee hat die Zusammenarbeit beendet. Außerdem wurden NOFX auf ihrem eigenen Punk in Drublic-Camp gestrichen, dass am ersten Juni-Wochenende stattfindet.

Im Juni startet auch die Europa-Tour; ob es auch hier Auswirkungen hat, wird sich noch zeigen!

Die Band hat sich bereits entschuldigt und hat geschrieben:
„I can’t sleep, no one in my band can. What we said in Vegas was shitty and insensitive and we are all embarrassed by our remarks. So we decided we will all get together to discuss and write an in depth, sincere, and honest apology because that’s what the people we offended and hurt deserve.“

Eine ausführliche Entschuldigung soll noch folgen!

Homepage:
nofx.org

facebook:
www.facebook.com/NOFX

Tags: , , , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Newsletter

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige


  • Werben bei Tough Magazine