<

News tim-lambesis

Veröffentlicht am: Mai 17th, 2014 | durch Florian Puschke

0

As I Lay Dying: Sänger muss ins Gefängnis

Eigentlich zieht man ja nicht so schnell Parallelen zwischen Texten einer Heavy Metal-Band und dem Privatleben eines Heavy Metal-Sängers. Anders im Fall Tim Lambesis (Frontmann von As I Lay Dying), denn der Musiker hat einen Auftragskiller angeheuert, der seine Frau umbringen sollte! Fazit: 6 Jahre Knast!

So lief es ab: Über einen Trainer im Fitness-Club kam der Kontakt zum Auftragskiller „Red“. Nachdem Tim Lambesis ihm 1000 Dollar übergab und ihm die Adresse seiner Frau sowie den Code für das Eingangstor verriet, sollte der Killer zuschlagen. Zudem genau dann, wenn die beiden gemeinsamen Kinder beim Musiker sind – so hatte er gleichzeitig ein Alibi.

Lambesis Pech: Der Auftragskiller „Red“ war ein verdeckter Ermittler, der auch das Gespräch aufzeichnete. Natürlich blieb die Frau unversehrt und Lambesis war geliefert.

Die Aussage: Vor Gericht sagte der Sänger aus, dass seine Frau die Besuche zu ihren drei gemeinsamen adoptierten Kindern eingeschränkt hat, nachdem sich das Ehepaar im Septemper 2012 getrennt hatte – nach acht Jahren Ehe.

Homepage:
www.asilaydying.com

facebook:
www.facebook.com/asilaydying

Tags: , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑