<

LP/EP Reviews lost-warning-never-surrender

Veröffentlicht am: November 12th, 2014 | durch Florian Puschke

0

Lost Warning – Never Surrender

Lost Warning veröffentlichen mit „Never Surrender“ ihre erste EP. Sie enthält 5 Titel, ist auf 250 Stück limitiert und erscheint bei Switchlight Records.

Die vier Musiker aus Schweden spielen zackigen Streetpunk, der mit ohrwurmlastigen Melodien gespickt ist. Auf Seite A gibt es die Tracks „Jail The Banksters“, „Civil-Eye-Station“ und „Question Everyone“ zu hören. Die B-Seite verfügt über „Get Up, Get Out“ und „Never Surrender“. Dafür, dass sie die Band erst vor einem Jahr gegründet hat, hat sie schon einiges drauf; mir gefällt dieser rotzige Gesang und der Sound im Gesamten erinnert mich stark an Oxymoron! Musikalisch geht alles voll in Ordnung, die Gitarrenarbeit passt und auch das Schlagzeug und der Bass kommen super rüber! Ich denke mir, dass man hier noch einiges erwarten darf – spätestens dann, wenn ein ganzes Album veröffentlicht wird!

Für den Anfang kann man hier überhaupt nicht meckern – der Sound ist super, die Melodien zünden alle direkt und auch der Gesang ist klar verständlich. Dazu die Texte, die sich größtenteils mit der Gesellschaft beschäftigen, sind gut! Ranhalten, bevor die 7″-EP ausverkauft ist; denn dann gibt es die Songs nur noch digital!

Review von Florian Puschke

Lost Warning – Jail The Banksters

Lost Warning – Never Surrender Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.8


User Rating: 5 (2 votes)

Tags: , , , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑