<

Konzertberichte impericon-2016-leipzig

Veröffentlicht am: Februar 26th, 2016 | durch Florian Puschke

0

Vorbericht: Impericon Festival 2016

Wenn einmal im Frühjahr laute Gitarren und tiefe Bässe den Leipziger Vorort Dölitz erschüttern, diverse junge Menschen dort herum springen und die Straßenbahnlinie 11 in Richtung Agra überfüllt ist kann das nur eins heissen: Es ist Impericon Festival – Zeit.

Nachdem die ersten Veranstaltungen damals im Werk II zu Connewitz stattfanden ist nun seit einigen Jahren das alte Messegelände Agra in Leipzig der Veranstaltungsort des Impericon Festivals und wird auch dieses Jahr wieder tausende Fans von Hardcore und Metalcore nach Leipzig ziehen.

Als Headliner wird dieses Jahr Hatebreed versuchen die Agra in Schutt und Asche zu liegen, unterstützt werden sie durch Bands wie Eskimo Callboy, Callejon, Nasty und Despised Icon um nur einige zu nennen.

Auch für das leibliche Wohl wird wie jedes Jahr gesorgt sein: Ob nun Currywurst mit Pommes, Burger oder Eis, die Auswahl ist jedes Jahr groß. Und natürlich gibt es auch ein reichaltiges vegetarisches und veganes Angebot. Wer sich mit dem neuesten Merchandise eindecken will kann das selbstverständlich an einem der diversen Stände tun.

Karten gibt es noch unter www.impericon.de und erreichbar ist das Festival extrem gut per Straßenbahn und S-Bahn. Wer allerdings mit dem Auto kommt kann natürlich auch direkt in Veranstaltungsortnähe parken.

Vorbericht von Muemmelmann

Impericon Festivals 2016 – Trailer

Tags: , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑