<

Konzertberichte SONATA ARCTICA @Der Hirsch Nürnberg - 2014/04/26

Veröffentlicht am: April 28th, 2014 | durch Florian Puschke

0

Sonata Arctica (26.04.2014 – Hirsch, Nürnberg)

Finnland und Italien trafen auf Nürnberg

Am 26.04.2014 waren die Finnen SONATA ARCTICA in Nürnberg im Hirsch zu Gast. Mit im Gepäck hatten sie eine Best-of-Setlist und einen grandiosen Support aus Italien, namens TRICK OR TREAT.

Gegen 20:00 Uhr ging es los und TRICK OR TREAT hatten sichtlich Bock, mit den Nürnbergern zu rocken. Wenig Platz hatten sie auf der Bühne, aber diesen nutzten sie gekonnt aus. Coole Showeinlagen machten dieses Konzert zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die italienischen Jungs präsentierten ihre eigenen Power-Metal-Songs, deren Refrains sofort ins Ohr gingen und im Gehörgang hängen blieben. Einen besseren Support für die Finnen konnte man sich kaum vorstellen. Das Publikum war begeistert und alle rockten richtig gut mit. TRICK OR TREAT – wir hoffen, von euch noch mehr hören zu dürfen.
Nach einer Umbauphase, fuhr der Lichttechniker das Licht fast komplett runter und das Intro ertönte aus den Boxen. Die Fan`s hörten gespannt zu und freuten sich, als SONATA ARCTICA auf die Bühne sprang, das Licht heller wurde und mit dem Titel „The Wolves die young“ loslegten. Die Stimmung im „Hirsch“ war grandios – Gänsehautfeeling machte sich breit. Das Publikum war der Wahnsinn, sang und rockte von der ersten bis zur letzten Minute mit und war unermüdlich. Die Setlist von den Finnen bestand aus den besten älteren Songs, sowohl einen Teil der Songs von der neuen Platte. Ein Bild der Setlist befindet sich am unteren Ende der Fotos. Was ich grandios fand: dass Tony trotz der vielen hohen Töne, das komplette Konzert stimmlich perfekt war. SONATA ARCTICA ist nicht nur eine gute Studio-, sondern auch noch eine richtig gute Liveband. Begleitet wurden die Finnen von wahnsinnig guten Technikern, der uns mit einem TOP Sound und einer absolut fetten Lightshow den Abend versüßte. Dieses Konzert bleibt einzigartig und ich bin mir sicher, das komplette Publikum denkt supergerne an diesen Abend zurück.
 
An dieser Stelle bedanken wir uns bei Markus von Nuclear Blast für den Fotopass. 
 
Konzertbericht von Nicole
 

Tags: , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑