<

Interviews the-Toy-dolls-2013-hi-res (1)

Veröffentlicht am: November 3rd, 2013 | durch Florian Puschke

0

The Toy Dolls: Sänger und Gitarrist Olga im Interview

The Toy Dolls machen seit 34 Jahren Musik – das können nicht viele Bands von sich behaupten! Wir sprachen mit dem Frontmann der Band, Olga, über den anstehenden Geburtstag, aktuelle Projekte und weitere Pläne!
 
Hey Olga, die Toy Dolls gibt es jetzt seit 1979 – es darf also bald gefeiert werden! Habt ihr schon Pläne für den 35.Geburtstag?
Olga: 35 Jahre. Oh mein Gott, ich kann es immer noch nicht glauben! Ist das wirklich real? Mehr Touren, mehr Festivals, mehr Alben – es wird nie enden! Glücklicherweise!
 
Die UK-Tour startet am 01.11. und einige Konzerte sind bereits ausgebucht! Seit ihr zufrieden mit den bisherigen Ticketverkäufen?
Olga: Ich bin schon glücklich, wenn ein Ticket verkauft wird. Ich kann es nicht glauben, dass es noch so loyale Menschen da draußen gibt – ist ist super!
 
Was können die Fans auf der Tour erwarten?
Olga: Langweilige Shows, zehn Minuten lang! (Lacht)
 
Ihr arbeiten an einem neuen Album! Es wird ein Akustik-Album, richtig? Wie kamt ihr auf die Idee?
Olga: Richtig! Es haben viele Menschen danach gefragt, ob es noch mehr akustische Song geben wird. Wir hatten zwei auf dem letzten Album. Also dachte ich mir, dass es gut wäre, ein komplettes Album aufzunehmen, auf dem es nur akustische Songs geben wird. Es läuft großartig!
 
Ihr seid nun schon so lange im Geschäft, gibt es eigentlich noch eine Band, mit der ihr gerne spielen würdet?
Olga: Ja, wir würden liebend-gerne mal mit Stiff Little Fingers spielen!
 
Ab und zu sieht man euch als Comic-Zeichnungen – egal ob in einem Video oder auf einem Album-Cover. Hat es eine spezielle Bedeutung?
Olga: Das sind alles Bausteine der Band – das Gesicht als Logo und so weiter…
 
Was sind eure Pläne für die nächsten 35 Jahre?
Olga: Nun, ich weiss nicht, ob es uns dann noch gibt. Es wäre toll, auch mal andere musikalisch Dinge zu machen, in anderen Bands zu spielen und Alben mit unterschiedlichen Musikern aufzunehmen.
 
Danke, die letzten Worte gehören dir!
Olga: Vielen Dank an alle, die uns ihre Loyalität erwiesen haben in den letzten 34 Jahren! 34 Jahre an der Unterseite zu sein ist harte Arbeit – gut zu wissen, dass ihr alle bei uns seid!
 
Interview von Florian Puschke im Oktober 2013
 
The Toy Dolls – Decca’s Drinkin‘ Dilemma
 
 
 

Tags: , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑