<

Interviews get-dead

Veröffentlicht am: Juli 23rd, 2013 | durch Florian Puschke

0

Interview: Sänger Sam King der Band Get Dead

Die Band Get Dead hat gerade ihr neues Album „Bad News“ veröffentlicht. Wir führten ein kurzes und interessantes Gespräch mit Sänger Sam King.
 
Hey! Bitte stellt euch kurz den Lesern des Tough Magazines vor!
Sam: Wir sind Sam, Tim, Scott, Mike and Dave von Get Dead. Wir kommen aus Kalifornien, USA. Bier, Musik und schlechte Nachrichten…(Redaktion: Anspielung auf den aktuellen Albumtitel „Bad News“)
 
Euer neues Album „Bad News“ ist seit kurzem erhältlich. Warum der Titel?
Sam: Wir haben in San Francisco eine Show gespielt und die geriet völlig ausser Kontrolle. Polizei und die Security mussten eingreifen. Die Security wurde ins Krankenhaus geliefert und ich ins Gefängnis. Die Promoter schicken einen Brief an jeden Klub in San Francisco und sagten, dass man uns nicht spielen lassen sollte, da wir für schlechte Nachrichten („Bad News“) sorgen würden. Nachdem wir also keine Show mehr spielen konnten, dachten wir uns – scheißegal, unser nächstes Album heisst „Bad News“.
 
Erzählt uns etwas über die Songs!
Sam: All unsere Songs handeln von Ehrlichkeit!
 
Ihr seid auf dem Label Fat Wreck Chords. Wie kam die Zusammenarbeit zustande?
Sam: Die Zusammenarbeit lief gut, wir lieben sie! Zusammenarbeit allgemein ist eine gute Sache (lacht). Ohne Jaya the Cat würden wir nicht so gut sein, wie wir sind.
 
Fat Mike, Sänger der Band NOFX, hat euer Album produziert. Ist es eine Ehre für euch?
Sam: Was können wir über Fat Mike sagen? Sexuell abnormal, smart, unglaublich, nett…wir können nichts schlechtes über ihn sagen, er ist unser Boss. Wir lieben ihn!
 
Was sind eure weiteren Pläne?
Sam: Hostels.
 
Homepage: 
www.getdead.tumblr.com
 
facebook:
www.facebook.com/getdeadband
 

Tags: , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑