<

Festivals

Veröffentlicht am: Januar 29th, 2018 | durch Florian Puschke

Vorbericht: Lollapalooza 2018

Bereits zum vierten Mal findet in Berlin die deutsche Ausgabe des weltweit bekannten Festivals Lollapalooza am 08.-09.09.2018 statt. Die Premiere im Jahr 2015 erhielt die Auszeichnung zum „Best New Festival“ und „Promoter oft the Year“ und in den vergangenen Jahren traten bekannte Stars und Größen wie Radiohead, Muse, Sam Smith, Kings of Leon oder den Beatsteaks auf.

Das Festival selbst spricht für gute Laune, Flower-Power und auch Rock und lockt Fans von aller Welt an. In den verschiedenen Locations über die Jahre dachten die Veranstalter auch an die gute Zugänglichkeit zum Festival ohne große Probleme. Wer eine Auszeit vom Festival Geschehen benötigte hatte in der Vergangenheit die Möglichkeit durch verschiedene Attraktionen, Make-Up Künstlern oder zahlreichen kulinarischen Highlights von aller Welt zu entdecken. Auch für die kleinen Gäste wurde mit dem Kidzapalooza gesorgt und brachte auch die Kinderherzen zum strahlen.

Ein großesr Pluspunkt am Lollapalooza ist das bargeldlose Zahlungssystem. Besucher haben die Möglichkeit sich Geld vor Ort oder online auf ihren Chip der am Festivalband befestigt ist, zu laden und haben die Möglichkeit ihr Portemonnaie zu Hause zu lassen. Somit können auch Partyfreudige ohne Sorgen des Bargeldverlustes vor Ort feiern.

Derzeit gibt es die 2-Tages-Early-Bird-Tickets für 129 €. Wer aber nur einen Tag vor Ort sein möchte hat zu einem späteren Zeitpunkt die Chance auf ein Tagesticket für weniger Geld. Kinder von 11-14 Jahren zahlen 30 € und bis zum 10. Lebensjahr bekommen die kleinen freien Zugang zum Festival.

Homepage / Ticketverkauf:
www.lollapaloozade.com

Tags: , , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Newsletter

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige


  • Werben bei Tough Magazine