<

CD Reviews warrior-kids-plus-tard-cest-deja-trop-tard

Veröffentlicht am: Januar 16th, 2015 | durch Florian Puschke

0

Warrior Kids – Plus Tard C’est Déjà Trop Tard

Die Warrior Kids präsentieren mit „Plus Tard C’est Déjà Trop Tard“ ihren aktuellen Longplayer. Er enthält 13 Titel, hat eine Spielzeit von 37 Minuten und erscheint bei Randale Records.

Die französische Punkrock-Band, die seit 1982 existiert, liefert hier ihr 14. Album ab! Wie gewohnt sind die Songs in ihrer Heimatsprache französisch gesungen und auch hier reihen sich gute Melodien aneinander. Songs wie „Downshifter“, „Rankids“ oder der Titeltrack „Plus Tard C’est Déjà Trop Tard“ zählen zu den Besten und machen richtig Spaß! Übrigens heißt der Album,- Tracktitel nichts anderes als „Später ist es zu spät“. Und nach dem Motto erzielt die Band auch ein gutes Ergebnis, denn sie machen einfach dort weiter, wo sie mit „La Vie Des Mauvais Garcons“ 2011 aufgehört haben! Klarer Sound, sehr verständlicher Gesang und eine Spiellust, die wirklich zu hören ist!

Punkrock aus Frankreich funktioniert definitiv immer noch und die drei Herren holen auch einiges aus ihrem Potenzial heraus – wenn auch nicht alles. Die Scheibe gibt es auch als Vinyl, nicht nur optisch eine Überlegung wert.

Review von Florian Puschke

Warrior Kids – Rankids

Warrior Kids – Plus Tard C’est Déjà Trop Tard Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑