<

CD Reviews vardan-despicable-broken-hope

Veröffentlicht am: April 30th, 2015 | durch Florian Puschke

0

Vardan – Despicable Broken Hope

Das italienische One-Man-Project Vardan bringt mit „Despicable Broken Hope“ im April diesen Jahres ein neues Album raus.

Gespielt wird da sehr depressiver Black Metal, der fast durchgängig im Mid-Tempo gespielt wird. Muss man nicht gut finden, tue ich auch nicht wirklich. Dazu gibt es eine Stimme von Vardan, die spätestens beim zweiten Track ziemlich nervt.

Aber das Artwork des Covers ist ziemlich gelungen.

Review von Mümmelmann

Vardan – Despicable Broken Hope Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.8


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑