<

CD Reviews mess-with-the-best-die-like-the-rest

Veröffentlicht am: März 16th, 2014 | durch Florian Puschke

1

VA – Mess With The Best…Die Like The Rest

Mit „Mess With The Best…Die Like The Rest“ erscheint eine neue Doppel-EP. Sie enthält acht Songs von vier Bands und erscheint beim Label Aggrobeat / Black Hole Records.
 
Den Anfang machen die Musiker von Rust. Die Band kommt aus Sydney und macht seit 2005 Musik. Die Titel „Ex-Girlfriends“ und „Suicide Sunday“ sind eine ordentliche Mischung aus Streetpunk und Oi!. Weiter geht es mit The Guv’nors; die dänische Band spielt Rock’n’Roll und kommt aus Dänemark. Die vier Musiker steuern die Songs „Punk Rock“ und „Downtown Boogie“ bei und die sind auch beide gelungen. Fetziger Rock’n’Roll, der mit Hilfe einer Mundharmonika überzeugen kann! Als dritte Band starten die Revilers, die klassichen Punkrock spielen. Seit 2008 sind die Musiker aus Boston unterwegs und bringen die Bühnen zum brennen. Mit „Don’t tell me“ und „8 Second Society“ gibt es auch zwei Songs zu hören, die das Bein nicht still stehen lassen können! Den Abschluss machen Cracks & Scars aus Hannover, die seit 2009 unterwegs sind. Und dieser Abschluss kommt eigentlich zu schnell, denn „Goin‘ Nowhere“ und „Light & Darkness“ bringen nochmal die volle Energie zum Vorschein.
 
Eine optisch sehr schicke 7″-Doppel-EP! Die eine Platte ist rot (oxblood red), die andere in weiß (bone white). Kurz gesagt: Zwei EPs, vier Bands, acht Songs – hier kann man locker am Plattenspieler stehen bleiben und warten, bis eine Band fertig ist. Dann schnell umdrehen und sich auf die nächste freuen!
 
Review von Florian Puschke
 
VA – Mess With The Best…Die Like The Rest Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Ein Kommentar zu VA – Mess With The Best…Die Like The Rest

  1. Hi Tough Guys!
    I am managing affairs for Rust,and was wondering if you would be interested in an interview for your magazine? The boys are heading to Europe in August for the Rebellion festival. A new album is just about to be released, Randale Records in Germany are distributing for us. We will be playing some gigs in Berlin also in August. The new album is our best work to date, and there is much excitement!! Maybe you could do a review/interview with the boys to help with promotion?
    Thanks for the interest, look forward to hear from you, Allan..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑