<

CD Reviews

Veröffentlicht am: Dezember 12th, 2018 | durch Florian Puschke

0

The O’Reillys And The Paddyhats – Green Blood

Irish Pub. Whiskey. Stimmung. Musik zum Muntermachen. Aufwecken.

So erwartete ich die neue CD von The O‘Reillys and the Paddyhats. Deren „Green Blood“ bringt uns 13 Songs näher, die allesamt die erwähnten Begriffe vereinen und betont wiedergeben.

Nur etwas stört mich leider bei den 13 Songs.

Manches hört sich für mich so an, als kämen mir die Songs bekannt vor.

Das mag daran liegen, dass ich die vorherigen Platten auch gerne gehört habe, aber hier stört mich ein wenig das Berechenbare.

Vielleicht sollte die Band einfach mal was komplett unerwartetes machen und den Stil so beibehalten aber die nächste Platte komplett in Deutsch schreiben.

Jedoch möchte ich auch deutlich positives herausstellen. Die Songs gehen ausnahmslos ins Ohr und in den 43 Minuten kein Song, der wirklich schlecht ist.

Eigentlich alles OK.

Mit persönlich gefallen Stücke wie der Opener (und zugleich auch Titelstück) „Green Blood“, der gut Stimmung macht mit am besten.

Zu diesen Partysongs gehört sicher auch das „Gamble with the Devil“ oder auch das „Swing your Hammer“ mit am besten.

Das riecht nach Stimmung. Whiskey. Irish Punk.

Und schon mal gehört ist ja nicht das gleiche wie schon wieder schlecht.

Auch Whiskey kann man gerne mehrere trinken.

Solides Werk.

Vor allem für Fans.

Das Artwork finde ich aber sehr gelungen!

Review von Thorsten

The O’Reillys And The Paddyhats – Irish Way

The O’Reillys And The Paddyhats – Green Blood Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.4


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Newsletter

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige


  • Werben bei Tough Magazine