<

CD Reviews Tenside - Nova

Veröffentlicht am: Juli 24th, 2013 | durch Florian Puschke

0

Tenside – Nova

Die Metal-Band Tenside veröffentlicht mit „Nova“ ihr fünftes Album. Es enthält 11 Songs, hat eine Spielzeit von 43 Minuten und erscheint beim Label Recent Records.
 
Die vier Musiker aus München gibt es als Band seit 2004 und sie haben seitdem über 300 Konzerte in ganz Europa gespielt – darunter als Support für Bands wie Hatebreed, Soulfly oder Pro Pain. Auf diesem fünften Album gibt es eine gute Mischung aus Melodic,- und Death-Metal, der durch den klaren Gesang punkten kann. Coole Growls paaren sich mit wirklich cleanem Gesang und instrumental gibt es auch überhaupt nichts zu meckern. Gleich zu Anfang überzeugt der Song „Where We Belong“ und mit „Reborn“ wird klar gemacht, dass der Doublebass auch oftmals die Oberhand gewinnt. Weitere Anspieltipps meinerseits sind „Creator“ und „Golden Strength“. Produziert, gemixt und gemastert wurde dieses Album von Tue Madsen (u.a. Heaven Shall Burn, Suicide Silence) in seinen Antfarm Studios in Aarhaus/Dänemark.
 
Ein Metal-Album, welches hart und laut ist. Tenside schaffen es mit „Nova“, ihren eigenen Stil zu definieren! Vier Sterne!
 
Review von Florian Puschke
 
Tenside – Reborn
 
 

Tags: , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑