<

CD Reviews

Veröffentlicht am: Dezember 7th, 2018 | durch Florian Puschke

0

Perzonal War – Neckdevils-Live

Zuerst einmal – ich bin kein großer Freund von Live-Alben. Was hier allerdings vor mir liegt, sieht vielversprechend aus. Ein Doppel-Album mit Live-CD und DVD. Front und Backcover mit aussagekräftigen Livefotos und einem schnieke Booklet, inklusive Fotos gleicher Art. Aufgenommen wurde das Sahnestück zum 20jährigen Bestehen der Kultmetaller, Ende 2016 im Kubana in Siegburg.

Wer Perzonal War bereits kennt, der weiß, worauf er sich einlässt. Deshalb werde ich in diesem Review nicht auf jeden einzelnen Song eingehen. Wer sich dieses Album kauft, der weiß warum. Zu hören gibt es technisch perfekten Thrash Metal der alten Schule, mit einem unüberhörbaren Hetfield-Charakter in Matthias Zimmer´s Stimme, sowie astreiner Gitarren, Bass und Drumarbeit. Obwohl es bei Live-Alben oftmals zu unsauberen Passagen oder einem nicht ganz perfekt gemischten Gesamtsound kommt, liefert hier das aktuellste Perzonal War Werk sauber ab.

Nach gewohnt düsterem Intro, folgt der erste Song „Time of Lies“ und man spürt förmlich die Energie der vier Jungs aus Troisdorf. Das am 27.04.18 auf Metalville erschiene Album Neckdevils – Live, hat definitiv seine Daseinsberechtigung. Denn eine Band, die seit mehr als 20 Jahren zusammen spielt, kann sich meines Erachtens ruhig mal selbst ein Denkmal setzen. Und genau das, verkörpert dieses Album für mich. Das liegt zum einen natürlich an der schönen Aufmachung und der Qualität des Gesamtpaketes. Recording, beigelegte Live-DVD und die generelle Verarbeitung von Case und Booklet sind ein Ohren- und Augenschmaus für jeden, der auf Liebe zum Detail steht. Zum anderen erinnert mich das ganze Teil an Decade of Agression – und das war nun wirklich einer der Höhepunkte von Slayer. Also wünsche ich in diesem Sinne den vier Thrashern aus Nordrhein-Westfalen, dass sie mindestens noch genauso lange zusammen spielen und auftreten, wie ihre Genreväter.

Mein Fazit: Viele selten oder noch nie live performte Songs, Live-Atmosphäre gut eingefangen, gut produziert, gute Musik, gute Band. Klare Kaufempfehlung von meiner Seite.

Review von Heiko

Perzonal War – Neckdevils-Live

Perzonal War – Neckdevils-Live Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.9


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Newsletter

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige


  • Werben bei Tough Magazine