<

CD Reviews

Veröffentlicht am: März 8th, 2018 | durch Florian Puschke

0

OXO 86 – Akustikalbum

OXO 86 ist eine Oi & Ska – Punkband aus Bernau in Brandenburg. Gegründet wurde die Band bereits im Jahre 1995 und somit steuern die Jungs zielgerichtet auf das 25-jährige Bandjubiläum zu.

Eine OXO 86 Platte bedeutet vor allem eines „Fröhlich sein und singen“. So auch der Titel ihrer CD aus dem Jahre 2004.

Auch wenn das Genre sehr viele Bands beinhaltet, ist ein OXO 86 Song schnell ausgemacht. CD an, kurz grinsen, die Stimme von Willi (der übrigens auch bei der Trink- und Singgemeinschaft aktiv ist) hören und dann fröhlich das Tanzbein schwingen, ein Bierchen nippen, oder tanzend ein nippendes Bierchen schwingen. Oder so ähnlich halt.

Nach 22 Jahren sowie einer eigenen Punkrockleague (Webseite: www.bernaupunkrockleague.de) haben es die OXOs geschafft und legen uns im Jahre 2016 ein schon seit längerem angekündigtes Akustikalbum mit 13 Songs vor.

Auf diesem Album finden wir feucht – fröhliche Klassiker aus der OXO 86 – Geschichte wie „Auf die Liebe und auf die Sehnsucht“, „Heute“, „So beliebt und so bescheiden“, das Mut machende „Kämpfen oder gehen“, „Heute trinken wir“ sowie das geniale „Halt durch“, das in der Neuversion fast noch geiler ist als der schon in der Originalversion ultimative Ohrwurm.

Zu diesen Klassikern gesellen sich neue Songs von denen vor allem die „Kavallerie“ den schon bekannten Nummern in nichts nachsteht.

Die Song Auswahl bei den Klassikern ist gut gewählt, auch wenn ich mir persönlich noch den ein oder anderen Song mehr auf dem Album gewünscht hätte, wie z. B. das geniale „Gott sei Dank noch am Leben“, das in einer Akustikversion seine Stärke bestimmt noch mehr entfalten würde.

Insgesamt muss man feststellen, dass die akustische Neuvertonung den Songs guttut. Die CD klingt wie aus einem Guss und so erhalten wir ein rundum gelungenes Album der sympathischen Band aus Bernau.

Ob man das ganze jetzt Akustik-Oi-Ska-Punk aus Bernau oder einfach nur „verdammt gut“ nennen soll weiß ich nicht und möchte ich jedem selbst überlassen.

Auf jeden Fall halte ich mit dieser CD gerne noch etwas länger durch und begieße und genieße das Akustikalbum von OXO 86 mit stiller Vorfreude auf das (hoffentlich bald) kommende neue Studioalbum!

Für Neueinsteiger als auch OXOlogen am lautesten zu empfehlen!

Von mir jedenfalls gibt es lautes Oioioi, einen kräftigen Schluck und glatte 4 Sterne.

Weiter so!!!

Review von Thorsten

Oxo 86 – Akustikalbum Trailer

OXO 86 – Akustikalbum Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.8


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Newsletter

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige


  • Werben bei Tough Magazine