<

CD Reviews

Veröffentlicht am: April 23rd, 2018 | durch Florian Puschke

No Heart – Can’t Get Out

No Heart sind eine Oi! Band aus Victoria, British Columbia in Canada.

Sie bestehen seit 2016 und mit „Can’t get out“ liegt nun eine CD von ihnen bei mir auf dem Schreibtisch.

Ich schaue auf die Facebook Seite der Band und dieses schwarz-weiß-Bild des Gitarristen vor zwei Fans das ist schon sehr strange aber hey, das brennt sich ein.

Ich bin sehr auf die Musik gespannt.

Die Scheibe startet mit einer gut gespielten Gitarre uns sehr rauem Gesang. „Big City! Can’t get out“ so röhrt es mir im ersten Song „Can’t get out“ entgegen. OK, das ist ne Ansage, aber leider verstehe ich vom Text sonst recht wenig.

Der zweite Song startet mit dem typischen „Oi!“ und ist eine schnellere, pogotaugliche Nummer. Mir gefällt die Gitarre, der Gesang aber, wie schon beim ersten Stück, eher nicht.

Das zieht sich jetzt leider durch die weitere Spielzeit des 25 Minuten langen Albums. Hier und da hat die CD sicher ein paar Lichtblicke zu bieten.

Same“ zum Beispiel erinnert mich ganz wenig an Perkele, aber wirklich nur ein wenig. Schade, denn das wäre eine gute Referenz gewesen.

Do it again“ beeindruckt durch den flotten Beginn, aber der Gesang nervt mich jetzt wirklich deutlich. Ich verstehe eigentlich so gut wie nichts. Braucht man vielleicht auch nicht denn die Titel der Stücke wie „Do it again“, „Faces in the Ground“ und auch „Running Amuck“ sprechen eigentlich die Themen des Albums an.

Ja. Das Ganze hört sich jetzt sicher sehr negativ an, jedoch liegt mit „Can’t get out“ ein Album von No Heart vor, das sicher den ein oder anderen Fan finden wird.

Wahrscheinlich sogar mehr als die zwei Fans vom oben erwähnten Facebook – Foto.

Mir persönlich ist es das Ganze zu monoton und auch von der Stimme des Sängers nicht wirklich ein Lieblings-Oi!-Album in meinem CD Regal.

Da die Band aber erst seit kurzer Zeit existiert, hoffe ich, doch ein Nachfolgewerk zu bekommen, das mich vielleicht etwas mehr mitreißt.

Für mich gibt es jetzt ein „Get Out“ und ich fasse mir ein „Heart“ und gebe der Scheibe 2 Punkte.

Irgendwie auch passend zum schlichten schwarz-weiß-grau des Coverbildes.

Review von Thorsten

No Heart – Can’t Get Out

No Heart – Can’t Get Out Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Newsletter

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige


  • Werben bei Tough Magazine