<

CD Reviews

Veröffentlicht am: August 13th, 2018 | durch Florian Puschke

0

Lovebites – Social Hell

Die Band Lovebites existiert seit 2017 und legt uns mit „Social Hell“ ihre Debüt EP vor. Diese EP beinhaltet 4 Songs in einer Spielzeit von 15 Minuten.

Naja Love (Bites) und (Social) Hell. Ob das zusammenpasst. Da bin ich aber sehr gespannt.

Die Musik erinnert etwas an Police, vielleicht auch an Brit Pop und Oasis und, auch wenn ich diese Bands nicht so sehr mag, muss ich sagen, dass mir diese EP hier schon zusagt.

Der Titeltrack ist sicherlich ein Anspieltipp. Die Stimme des Sängers überzeugt. Prägt das Lied und wird toll von den Instrumenten unterstützt.

Aber nicht nur beim ersten Song. Nein die ganze Scheibe ist diese präsent und es macht Spaß, zuzuhören.

Melodie, die mitreißen und überzeugen.

Ich persönlich gebe dieser CD eine gute Note, bin aber gespannt, ob die Band es schafft, auch auf Albumlänge interessant zu bleiben. Denn genau hier folgt mein Kritikpunkt. Grundsätzlich sind alle Songs toll, aber hintereinander gehört, fehlt mir ein wenig die Abwechslung.

Review von Thorsten

Lovebites – Social Hell

Lovebites – Social Hell Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.7


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur

Florian Puschke



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufwärts ↑
  • Letzte Posts

  • Newsletter

  • Archiv

  • Tough präsentiert:

  • Google Anzeige


  • Werben bei Tough Magazine