<

CD Reviews high-fighter-scars-crosses

Veröffentlicht am: Juli 19th, 2016 | durch Florian Puschke

0

High Fighter – Scars&Crosses

Hamburg, meine Perle. Hast mal wieder eine Band ausgespuckt. In dem Fall High Fighter. Die Jungs gibt es seit 2014 und bringen, nachdem sie z.B. letztes Jahr schon auf dem Stoned From The Underground-Festival gerockt haben, mit „Scars&Crosses“ nun ihr Debütalbum heraus. Dieses wurde übrigens live im RAMA-Studio in Mannheim eingespielt.

8 Songs enthält „Scars&Crosses“, alles im Stoner/Sludge Metal-Stil gehalten. Kann man sich anhören, man hat aber das Gefühl irgendwie alles schon mal gehört zu haben. Trotzdem ist die Scheibe nicht schlecht, Stoner kann man eben nicht mal eben so neu erfinden.

Mein absoluter Anspieltipp auf dem Album ist der Song „Potrait Mind“, geht einfach gut nach vorne.

Review von Muemmelmann

High Fighter – Blinders

High Fighter – Scars&Crosses Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.3


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑