<

CD Reviews the-generators-live-give-live-takes

Veröffentlicht am: Juli 6th, 2014 | durch Florian Puschke

0

The Generators – Live Gives-Live Takes

The Generators veröffentlichen mit „Live Gives-Live Takes“ ihr neues Album. Es enthält 12 Tracks, hat eine Spielzeit von 31 Minuten und erscheint bei Randale Records.

Die Punkrock-Band aus Los Angeles liefert mit „Live Gives-Live Takes“ ihr zehntes Album ab. Ich persönlich mag den Sound der fünf Musiker schon immer und finde den Vergleich mit Bad Religion und Social Distortion auch mehr als passend. Von beiden Bands fließt hier eine Menge ein und das ist genau das, was The Generators ausmacht. Leider ist hier nach einer halben Stunde schon wieder alles vorbei, aber die hat es dafür auch in sich. Songs wie „Gotta Be A Better Way“, „Castaways“, „Goodbye California“ oder „So Sick Of This“ knallen ordentlich aus den Boxen und man kann schon fast sagen, dass hier mehr als ein kleiner Spritzer Streetpunk mit drin ist. Soundtechnisch Note 1; die Melodien, Texte und Gitarrensolos können sich hören und auch sehen lassen, da bin ich mir sicher. Wer die Band dieses Jahr live in Deutschland erleben kann, sollte dringend hingehen!

The Generators veröffentlichen mit „Live Gives-Live Takes“ vielleicht ihr bestes Album. Hier gibt es keinen SKIP-Kandidaten – Punkrock-Fans müssen hier unbedingt zugreifen! Neben der CD kann man das Werk auf als LP kaufen!

Review von Florian Puschke

The Generators – Live Gives-Live Takes

The Generators – Live Gives-Live Takes Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

4.3


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑