<

CD Reviews dunderbeist-hyklere

Veröffentlicht am: April 18th, 2015 | durch Florian Puschke

0

Dunderbeist – Hyklere

Dunderbeist veröffentlichen mit „Hyklere“ ihr neues Album. Es enthält 12 Songs, hat eine Spieldauer von 37 Minuten und erscheint bei Indie Recordings.

Die Musiker aus Oslo haben zwei Jahre an ihrem neuen Silberling gearbeitet und das hat sich scheinbar gelohnt. Musikalisch rocken die Lieder ziemlich und die Gitarrenarbeit packt einen von Beginn an und zieht einen förmlich mit. „Hyklere“ bedeutet nichts anderes als Heuchler und somit wissen wir auch, wo der Schwerpunkt in den Songs liegt – textlich sehr persönlich und ehrlich.

Mir gefallen die Titel „Groms“, das sich langsam aufbauende „Sjoldestruksjon“ und das Double-Bass-lastige „Spaan“ am besten, ohne die restlichen außer Acht zu lassen.

Musikalisch spielen Dunderbeist definitiv in der oberen Liga mit. Gesanglich ist das Ganze sicherlich geschmackssache, dennoch gibt es hier 37 Minuten lang ordentlichen Rock zu hören!

Review von Florian Puschke

Dunderbeist – Skaubror

Dunderbeist – Hyklere Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.3


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑