<

CD Reviews desolation-desoriented

Veröffentlicht am: August 13th, 2013 | durch Florian Puschke

0

Desolation – Desoriented

Die Band Desolation veröffentlicht mit „Desoriented“ ihr neues Album. Es enthält 10 Songs, hat eine Spieldauer von 56 Minuten und erscheint beim Label Rebellion Records.
 
Musikalisch gibt es hier Death-Metal von sechs Hannoveranern zu hören. Laut – düster – gröhlend! Das dritte Album „Desoriented“ kann definitiv als Konzeptalbum bezeichnet werden, denn das Thema Desorientierung zieht sich wie ein roter Faden durch die ganzen Songs. Neben den üblichen Instrumenten kommen hier auch ein Keyboard und Streicher zum Einsatz. Gut finde ich, dass die Band mit „Ich hasse ein bisschen die Welt“ auch ein deutsches Stück auf dieses Album gepresst haben.
 
Death-Metal aus Hannover – hier dominieren der Double-Bass, der tiefe Gesang und gute Melodien. Headbanger – stay tuned!
 
Review von Florian Puschke
 
Desolation – Desoriented Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.1


User Rating: 1.9 (1 votes)

Tags: , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑