<

CD Reviews continents-reprisal

Veröffentlicht am: Oktober 5th, 2015 | durch Florian Puschke

0

Continents – Reprisal

Continents veröffentlichen mit „Reprisal“ ihr neues Album. Es enthält 11 Titel, hat eine Spielzeit von 34 Minuten und erscheint bei Victory Records.

Die Band kommt aus Wales und präsentiert uns mit „Reprisal“ ihr zweites Album. Mit der Metal/Hardcore-Mischung sorgen die 5 Musiker dafür, dass der Staub mal aus den Boxen geblasen wird. Als sehr gutes Beispiel muss der Song „Life Of Misery“ herhalten, denn hier gibt es die ganze Bandbreite zu hören; fette Breaks und fiese Shouts. Anzumerken ist auch die Gitarrenarbeit der Band, denn hier wird ganz bewusst Wert drauf gelegt, dass die zweite Gitarre für ganz bestimmte Momente nochmal alles herausholt – cool!

In der Mitte des Albums gibt es mit „I“ und dem Titeltrack „Reprisal“ eine kurze Verschnaufpause, bevor mit „Awakening“, „Love, Loathe, Loss“ und „The Defeatist“ das Gewitter wieder losgeht. Den Abschluss bereiten dann das wieder etwas langsamere „Alone“ und der akustische Track „II“, welcher wohl die Fortsetzung des vorherigen „I“ sein wird.

Alles in allem schmettern die Jungs ein gutes Album hin – für mich persönlich fehlt es da aber immer noch etwas an Melodie. Auf der anderen Seite kann man hier auch mal seinen kompletten Frust rauslassen.

Review von Florian Puschke

Continents – Reprisal Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.9


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑