<

CD Reviews cold-cold-hearts-starlight-anthem

Veröffentlicht am: Mai 1st, 2014 | durch Florian Puschke

0

Cold Cold Hearts – Starlight Anthem

Die Band Cold Cold Hearts veröffentlicht mit „Starlight Anthem“ ihr Debüt. Die EP enthält vier Titel, hat eine Spielzeit von 13 Minuten und erscheint beim Label Al Piper Records.
 
Die vier Musiker kommen aus dem/der Saarland/Eifel und machen seit dem November 2012 Musik. Vorher waren sie auch in anderen Bands aktiv, zum Beispiel Incoming Heart oder Jupiter Jones. Die Band legt großen Wert darauf, dass das Handwerk im Vordergrund steht und das tut es auch! Die Titel „Starlight Anthem“ und „In Shambles“ gehen ordentlich nach vorne und überzeugen mit ihrem rockigen Sound und zweistimmigen Gesang. Die Songs „Good Night“ und „In The Arms Of Grief“ sorgen für ein ruhiges und entpanntes Ende. Mir gefällt der Sound, die Melodien passen und die Instrumente ergänzen sich gut!
 
Ein gutes Debüt, welches gleich zwei Seiten von Cold Cold Hearts zeigt. Zum einen die rockige und zum anderen die gefühlvolle – beiden machen Spaß und zugleich Lust auf mehr!
 
Review von Florian Puschke
 
Cold Cold Hearts – Starlight Anthem
 
 
Cold Cold Hearts – Starlight Anthem Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.8


User Rating: 4.6 (1 votes)

Tags: , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑